Domainnamen für Kreative im Fotobusiness

Mai 4, 2012 | By | Add a Comment

vor einiger Zeit kam ich mit einem Profi-Fotografen über die Domainbranche ins Gespräch, welche Bedeutung ein guter Domainname für einen Kreativen hat, der auch grossen Wert auf den Look seiner Website legt und wie man eine gute Domain definiert.

das kleine Interwiew offenbarte, wie erwartet, auch keine Überraschung, denn das Domainbusiness ist bei Kreativen, Fotokünstlern sowie bei vielen, potentiellen Endkunden  generell, (noch) kein Thema! Die Domainbranche ist auch im Jahre 2012 eine Branche für Insider, die in Köln ansässige Sedo Domainbörse publiziert mittlerweile regelmässig eine Verkaufsliste von Domainnamen, die teils für hübsche Sümmchen die Besitzer wechseln, besonders markant – für mich aber nicht ungewöhnlich – ist der Verkaufspreis der Domain – geschenkideen.de – für deren Gegenwert man schon einen potenten Sportwagen bekommen würde, diese Domain erzielte einen Verkaufspreis von 50.000 Euro!

Trotz Bankenkrise und dem Gespenst einer drohenden Rezession ist in den letzten drei Jahren (wie auch in den Jahren vor dem Rutsch in die Finanzkrise) die ein oder andere Domain hochpreisig über die Theke gegangen, auch der sog. Mittelklasse Markt mit Verkaufspreisen von 500 bis 10.000 Euro hat angezogen, trotzdem erzielt weltweit nur ein Bruchteil der registrierten Domainnamen respektable Preise und es wird nach wie vor viel Domainschrott registriert, die meisten Traumtänzer-Domainer warten mit teils absurden Preisvorstellungen in virtuellen Parkhäusern immer noch darauf, über Nacht zum Millionär zu werden;-)

Denke, für den ganz normalen Internetnutzer sind die erzielten Preise kaum nachvollziehbar und Kritiker dieser Branche halten den Domainmarkt für ein riskantes Zockernusiness spekulationswütiger Internet-Yuppi’s, es ist nicht ganz von der Hand zu weisen, dass ein Hardcore-Resellermarkt derzeit die Domainbranche in Schwung hält, dennoch haben einige gute und wertige Domainnamen für gutes Geld den Weg zu Endkunden gefunden und geniessen dadurch heute essentielle Wettbewerbsvorteile gegenüber ihren (emsigen) Mitbewerbern;-)

für den Profi-Fotografen, dem ich in Grundzügen das Domainbusiness erklärt hatte, war sein Vor – und Zuname als virtuelle Hausnummer für seine Fotografenwebseite das Mass aller Dinge, „meine fotografische Arbeit steht im Mittelpunkt meines Schaffens und ich promote mich zudem über soziale Netzwerke wie Xing und mein Netzwerk für Fotografen, mir reicht das“ Nichts gegen die Verwendung des eigenen Namens für ein Domainprojekt, nur wenn man nicht gerade Helmut Newton heisst, sind Namen schnell wieder vergessen und im Dschungel der sozialen Netzwerke ist die mitunter hochkarätige Konkurrenz nicht zu verachten, das gilt besonders für die Newcomer unter den Kreativen oder anders ausgedrückt: ein kreativer Newcomer profitiert mit der Wahl einer werbewirksamen Hausnummer und das langfristig!

Merkmale von guten Domainnamen und Vorteile von freien Begriffen

ich will die Vorzüge guter oder zumindest brauchbarer Domainnamen hier auch nur kurz anreissen, eine Internetadresse wird besser wahrgenommen, wenn sie nicht zu lang, prägnant und idealerweise selbsterklärend ist, eine hochkarätige Domain erweist sich zudem als besonders werbewirksam, wenn sie auf Werbeträgern (dazu gehört natürlich auch die eigene Homepage) selbst bei flüchtiger Betrachtung im Gedächtnis haften bleibt und der Domainname die entsprechenden Assoziationen hervorruft, die eine Neugier des Betrachters hervorruft;-) demzufolge sind natürlich generische – bzw Gattungsbegriffe für Branchen mit hoher Internetaffinität – also umsatzstarker e-commerce mit hohem Wettbewerbsdruck – besonders stark nachgefragt, das dürfte auch den erzielten, hohen Verkaufspreis von geschenkideen.de erklären. Zudem haben eingängige, generische Domainnamen den grossen Vorteil, dass sie i.d.R. wegen der fehlenden Unterscheidungskraft im Geschäftsverkehr nicht schutzfähig sind und evtl Kennzeichenverletzungen nahezu auszuschliessen sind, vermeintliche Rechtsansprüche begehrender Dritter, die versucht haben, über Gerichtsverfahren begehrte Gattungsdomains den beklagten Domaininhabern „abzunehmen“, gingen spätestens im Finale fast ausschliesslich zugunsten der Beklagten aus;-) auch das ist mit ein Grund, weshalb generische Domainnamen im geschäftlichen Verkehr stark im Einsatz und sehr beliebt sind;-)

schöne Gattungsbegriffe für Kreative wie Fotografie, Webdesign, Fotoposter, Models, Sedcard etc. sind seit Jahren unter den relevanten Domainendungen registriert und teilweise projektiert, die Tops unter den Keyworddomains sind für den ein oder anderen Kreativen schon seit den Anfängen des Domainhandels nahezu unerschwinglich, dennoch, selbst unter .de  sind durchaus brauchbare Domainnamen für Kreative (wieder) frei registrierbar, denn viele Webadressen werden im Zuge von Massenregistrierungen wieder gelöscht, einige Domains wurden vermutlich noch nie registriert, eine kleine Auswahl, auch unter anderen Endungen, poste ich am Schluss dieses Blogartikels.

Fazit: werbewirksame Domainnamen erhöhen den Bekanntheitsgrad von Fotografen und sind für (kommerzielle) Fotoblogger schon fast obligatorische Werbemittel im Dschungel konkurrierender Communities.  Knackige Domainnamen, die in Verbindung mit vorbildlicher Projektierung und cleverem Marketing bei den anvisierten Zielgruppen gut angekommen sind, verschaffen solchen Domaininhabern auch mehr Unabhängigkeit von anderen Services, vor allen Dingen dann, wenn man eines Tages den grossen Social Media Kram einfach satt hat;-)

wer einen Einblick bekommen möchte, zu welchen Preisen Domainnamen über die Ladentheke gehen, dem empfehle ich den Besuch des Domainvermarkter-Magazins, wo regelmässig die Sedo Verkaufslisten publiziert werden.

http://www.dvmag.de

ansonsten empfehle ich auch den Besuch folgender Webadresse:

http://www.domainfx.de

und zu guter Letzt eine kleine Auswahl an für meinen Geschmack brauchbaren Domainnamen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels (noch) frei registrierbar und frei von Markeneinträgen beim dpma sind, trotzdem obliegt die endgültige Recherche dem jeweiligen Interessenten.

blogfotografie.de

netzfotografie.de

blogmagazine.de

modellfotografie.net

fotobusiness.net

modelgrafie.de

artblogger.de

fotopainter.de

Tags: , , ,

Category: Domains, Magazin

Rheinlaender

About the Author ()

Korruption ist die Pest des 21. Jahrhunderts

Leave a Reply