Blankenberg Romantik

Juni 30, 2018 | By

mein letzter Besuch war im Jahre 2005, das malerische Kleinod Blankenberg thront auf einem Hügel im Siegtal und bietet ausgedehnte Wanderwege und kulturelle Veranstaltungen. Genau genommen ist Blankenberg eine teils sehr gut erhaltene mittelalterliche Siedlung, der im Mittelalter Stadtrechte verliehen wurde und von imposanten teils zugänglichen Burgruinen umgeben ist. Als Stadtteil von Hennef ist dieses Kleinod vor allen Dingen an Wochenenden und Feiertagen eine Touristenattraktion, nicht immer zur Freude der Anwohner. Wie bei anderen mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten ist der Tourismus gerade auch in Blankenberg eine Gratwanderung zwischen Rudeltourismus und sanftem Tourismus. Speziell der sanfte Tourismus ist eine ökonomische Alternative, die für die gesamte Region im Siegtal gilt. Es ist nicht verkehrt, solchen Kleinoden wie Blankenberg mit Anstand und Respekt zu begegnen, wer die unter Denkmalschutz stehende „Kleinstadt“ als kulturellen Standort sowie wegen der Natur in sanfter hügeliger Landschaft zu schätzen weiss, dürfte auch hier willkommen sein. Immerhin hat Blankenberg eine gepflegte, moderne Gastronomie im mittelalterlichen Ambiente vorzuweisen, überschaubar, dafür ist das Angebot an Speisen reichhaltig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blankenberg

Tags: , , , ,

Category: Landscapes, Magazin, Travel

Rheinlaender

About the Author ()

nur wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle.

Comments are closed.