Minimalismus in der Fotografie

der Kunstmarkt hat nicht zuletzt wegen der “Digitalisierung” einen respektablen Auftrieb erhalten, was sicherlich auch die vorzeigbare Fotokunst beflügelt hat. Dennoch ist für NoName Artisten der Zugang zu Galeristen und internationalen Vermarktern alles andere als einfach. Dank Social Media und fototauglicher Handys als Wegbegleiter für die Massen hat die Bilderflut exorbitant zugenommen. Die Stockfotografie als … Minimalismus in der Fotografie weiterlesen