Livestream aus Stuttgart – Volksbegehren gegen den Lockdown Irrsinn

April 3, 2021 | By

Aktuelle bewegende Bilder von einer nicht gerade kleinen Demonstration in Stuttgart gegen die mittlerweile völlig aus dem Ruder gelaufene Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) zum sogenannten Bevölkerungsschutz, die mit Hitlers Ermächtigungsgesetz durchaus vergleichbar ist. Immer mehr Leute aus der Mitte der Gesellschaft, die aus Überzeugung mit der Querdenker/Freidenker Bewegung demonstrieren, haben endgültig die Schnauze voll vom abstrusen Panikgetöse des Volksdemogogen Lauterbach sowie von absurden, verfassungswidrigen Restriktionen, die letztendlich nicht nur den alten Mitmenschen, sondern auch den Kindern immensen Schaden zufügen. Ich hoffe, dass es keine Ausschreitungen gibt, bisher ist der Demonstrationszug sehr friedlich. Für Ausschreitungen sind in der Regel Antifa Provokateure sowie regierungsnahe, bezahlte “Privatsöldner” verantwortlich!

Ich nehme an, dass die systemrelevante “Qualitätspresse” in ihrer Nachbewertung versuchen wird, die Teilnehmer des Protestzuges allesamt als sogenannte Coronaleuger, Verschwörer, Reichsbürger, Ultrarechtsradikale und Nazis zu verunglimpfen. Hier der Livestream, macht Euch selbst ein Gesamtbild der aktuellen Lage in Soeders/Merkels bestem Dunkeldeutschland aller Zeiten:

Abschliessend ein repräsentativer Report des freien Journalisten und Bloggers Boris Reitschuster (Nur ein Steinwurf und die Grundsatzfrage, für wen die Pressefreiheit uneingeschränkte Gültigkeit hat). Der ursprünliche Livestream ist nach Ende der Veranstaltung nicht mehr verfügbar. Hoffen wir, dass zumindest das eingebettete Video von der willkürlichen Google/youTube Zensur verschont bleibt!

Aufbegehren der Juristen – Verfassungsbeschwerde gegen Merkels Corona Diktatur

Jeden Morgen bei der ersten Tasse Kaffee kommt mir sofort in den Sinn, die fortschreitenden Verwerfungen in Politik und Gesellschaft, das alles ist nicht real! Leider doch! Wut und Entsetzen bezüglich der Naivität und Dummheit der bundesdeutschen Bevölkerung haben auch zugenommen, die sich nahezu jede Schraube an den ohnehin geschundenen Daumen andrehen lässt. Nicht alle sind hirngewaschen bzw eingeschüchtert und erheben zunehmend ihre Stimmen. Jedoch lässt der politisch korrekt mediale Komplex nichts unversucht, die kritischen Stimmen in der Regel als radikalisierte Minderheit aus dem rechtsextremen Millieu zu verteufeln. Das ist angewöhnte Volksverhetzung. Wie weit Propaganda und Agitation fortgeschritten sind, an denen sich nicht mehr nur öffentlich-rechtliche Medien tatbeteiligen zeigt das folgende Video von Hallo Meinung

Tags: , ,

Category: Korruption, Magazin

Rheinlaender

About the Author ()

Querkopf, manchmal Spassvogel, weder mit abstrusen Ideologien noch mit Mainstream Medien kompatibel.

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Avatar Martina sagt:

    Hallo Jürgen,

    ich finde es gut und auch mutig von Dir ohne Ausschweifungen Klartext zu schreiben. Mittlerweile glaube ich auch daß wir von machtbesessenen Irren und Kriminellen regiert werden

    Nachdenkliche Grüße

    Martina